Was ist Ultraschallbearbeitung

- Mar 31, 2018-

Ultraschallbearbeitung

Was ist Ultraschallbearbeitung?

Ultraschallbearbeitung, wird auch "Ultraschall-Vibrationsbearbeitung" genannt . Bei hochfrequenten Vibrationen mit niedriger Amplitude eines Werkzeugs gegen die Materialoberfläche in Gegenwart von feinen Schleifteilchen kann es Material von der Oberfläche eines Teils entfernen. Normalerweise liegen Korngrößen des Schleifmaterials im Bereich von 100 bis 1000, wo kleinere Körner vorliegen wird die Oberfläche endet mehr glatt.


Mehrere Faktoren können die Ultraschallbearbeitungszeit beeinflussen, wie z. B. Festigkeit, Härte, Porosität und Bruchzähigkeit des Werkstücks; das Material und die Partikelgröße der Aufschlämmung; und die Amplitude der Schwingung der Sonotrode. Die Härte und Festigkeit beeinflussen die Oberflächenglätte der Materialien nach der Bearbeitung.


Anwendung von Ultraschallmaschinen

Für die hochpräzise Bearbeitung werden Rotations- Ultraschallmaschinen in verschiedenen Materialien wie Glas, Stahl, Aluminium usw. verwendet. Diese Materialien werden in optischen und elektrischen Anwendungen verwendet, wo hochpräzise Bearbeitungsmethoden erforderlich sind, um eine enge Toleranz und Qualitätsleistung von hart zu gewährleisten und spröde Materialien.